Faszination Bali

Faszination Bali

Himmel im Indischen Ozean


Faszination Bali – Quelle Mr. Drone

Stell Dir vor, Du legst den Grundstein für Deine Geschäftsstrategie und Geschäftsentwicklung. Und das machst Du, auf einer der schönsten Inseln der Welt. Stelle Dir vor, mit 6 anderen Unternehmerinnen in atemberaubender Natur zusammen zu sein. Während Du DEIN Geschäft so maßschneiderst, dass es zu 100% zu DIR passt.

Faszination Bali

All das kannst Du beim Faszination Bali Business Retreat erleben! Erlebe die einzigartige Atmosphäre der Götterinsel und arbeite gleichzeitig intensiv an Deinem Geschäftserfolg. Deine Persönlichkeit ist das Fundament, auf dem alle anderen Erfolgsfaktoren basieren!

Warum ist das so?

Ob es um die Wahl Deines Umfelds, die Gestaltung Deiner Weiterentwicklung oder Dein Engagement geht:

Der bestimmende Faktor bist immer Du selbst!

Und nur wenn Du Dich selbst kennst, kannst Du den nächsten Schritt für DEINEN Geschäftserfolg gehen. Deshalb biete ich Dir das ganz besondere Faszination Bali Business Retreat an. Du wirst Dich selbst, Deine Leidenschaft und Deine Werte kennenlernen. Und Du wirst Methoden anwenden um herauszufinden, welche Ziele die richtigen für Dich sind. Erfahre, wie Du Deine Einstellung trainierst, um Deine Ziele in Zukunft zu erreichen und werde dabei  selbstbewusster.

Faszination BaliNach zwei Wochen Deiner erfolgreichen Teilnahme in Bali erhältst Du ein Angebot für 10.000 € Risikokapital. Dies wird das Wachstum Deines Unternehmens beschleunigen. Außerdem werde ich Dir helfen, das Gelernte tief in Deinem Unterbewusstsein zu verankern. Damit es Dich per Autopilot zu Deinen Zielen führt.

Frühbucherangebot Faszination Bali

Es lohnt sich, früh zu entscheiden, da dieses Frühbucherangebot nur 6 Plätze zur Verfügung stehen. Bei Buchung bis Ende September 2018 kannst Du aufgrund der Sonderaktion zusätzlich 400 € sparen. Und auch die Option für zwei Teilnehmerinnen im Doppelzimmer zum Preis von einer, ist nur für Frühbucher bis zum 30. September verfügbar.

Buche jetzt Dein Faszination Bali Business Retreat!

Du möchtest Deinen Platz sofort reservieren oder hast Fragen? Dann besuche unsere Seite zum Event Faszination Bali Business Retreat auf der Insel der Götter. Hier findest auch Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ich beantworte gerne alle Deine Fragen in einem WhatsApp-Gespräch unter +49 174 1828845.

Ich freue mich schon auf dieses großartige Event und wäre noch glücklicher, Dich dort zu begrüßen!

Vitale und glückliche Grüße
Klaus

Wie man Selbstvertrauen aufbaut

Wie man Selbstvertrauen aufbaut – Erfolgstagebuch

Ich hatte ein Gespräch mit einer wundervollen Frau darüber, wie man  Selbstvertrauen aufbaut. Sie sagte mir:

– Ich habe mein Selbstvertrauen verloren.

Klaus Forster: 1. Schreibst Du täglich Dein Erfolgstagebuch?

😔 Nein

Klaus Forster: Weißt du, wie das geht?

– Ich denke ja, aber ich wäre fro, wenn Du mir noch mal eine Anleitung geben könntest.

Klaus Forster:

2. Schreibe Dir eine tägliche Erinnerung in Deinen Kalender, die Dich ungefähr eine Stunde vor dem Schlafengehen erinnert.

3. Wenn Du wirklich willst, dass ich Dir behilflich bin, schick mir jeden Tag eine Kopie Deines Erfolgstagebuchs.

4. Lies von Zeit zu Zeit in Deinem Erfolgstagebuch, besonders wenn Du wenig Energie hast.

Wie man Selbstvertrauen aufbaut:

Schreibe täglich in dein Erfolgstagebuch

Wann immer Du Dich energiearm oder unmotiviert fühlst, liegt es entweder an mangelndem Selbstvertrauen oder unklaren Zielen. Im schlimmsten Fall beides gleichzeitig!

Warum ist das miteinander verbunden?

Hohe Motivation bedeutet, dass Du eine Menge Energie hast. Das heißt, die Gleichung sieht so aus:

Motivation = Energie

Dieser Teil der Gleichung ist ziemlich offensichtlich, und jeder kann das aus eigener Erfahrung bestätigen.

Aber was hat es mit Selbstvertrauen und klaren Zielen zu tun?

Motivation = Ziele * Vertrauen

Dies erfordert wahrscheinlich eine etwas ausführlichere Erklärung. Aber denke an eine Situation, in der Du einen großen Traum hattest. Zum Beispiel eine eigene Villa mit einem wunderschönen Garten, einer Garage voller schicker Autos und Mitarbeiter, die Dir jeden Wunsch erfüllen. Aber Du konntest nicht glauben, dass Du das erreichen kannst. Hast Du angefangen auf das Ziel hin zu arbeiten? Nein, denn Deine Motivation und Energie waren fast Null, denn

Null Vertrauen * Ziele = Null Energie = Null Motivation

Wie entwickelt sich Dein Energielevel, wenn Du für eine Weile in einem neuen Job gearbeitet hast?

Nachdem Du den Vertrag unterschrieben hast, wast Du sehr zuversichtlich, dass Du Deinen Job gut machen wirst. Aber dein Chef hat vergessen, Dir zu sagen, was die Ziele Deiner Arbeit sind. Du konntest also nicht entscheiden, was wichtig ist. Du hast zu Beginn hoch motiviert Verschiedenes ausprobiert, aber nach einer Weile hast Du gemerkt, dass es keine Ergebnisse bringt. Also hast Du Deine Motivation und Energie verloren. Und noch schlimmer, nach einer Weile auch dein Selbstvertrauen. Dies ist die Frustrationsphase.

Das war nicht nur Deine Schuld, denn als Mitarbeiter arbeitest Du für Ziele anderer Menschen. Aber Du kannst die Planlosigkeit verhindern, indem Du nach den Zielen fragst. Genau genommen musst Du fragen! Danach zu fragen liegt Deiner Verantwortung, wenn die Ziele nicht klar sind.

Lass uns die Perspektive wechseln: Jetzt bist du der Boss!

Hattest Du jemals einen neuen Mitarbeiter, der am Anfang motiviert schien? Sicher, die meisten Mitarbeiter sind hochmotiviert, wenn sie einen neuen Job beginnen. Aber nach einiger Zeit verliert jeder neue Mitarbeiter seine Motivation. Wie kannst neuen Mitarbeitern helfen? Schau Dir die zweite Gleichung an. Es gibt zwei Dinge, an denen Du mit ihnen arbeiten kannst:

1. Kläre mit ihm seine Ziele

2. Verbessere ihr Selbstvertrauen

Wie man Selbstvertrauen aufbautVereinbare mit ihnen Ziele, die für sie erreichbar sind. Dies unterstützt sowohl deren Zielfocus, und es verbessert gleichzeitig das Selbstvertrauen Deiner Mitarbeiter. Zumindest wenn sie glauben, dass sie es schaffen können. Die andere Methode ist, ermutige sie, ein tägliches Erfolgstagebuch zu schreiben.

Übrigens, jeder erlebt diese Frustrationsphase jedes Mal, wenn er etwas Neues lernet. Je begeisterter Du am Anfang bist, desto tiefer wird die Frustrationsphase. Du sorgst bestmöglich vor, wenn Du Deine Erfolge in der enthusiastischen Phase im Erfolgstagebuch aufschreibst, um sie in der Frustrationsphase lesen zu können.

Wie bekommst Du es hin, Deine eigene Motivation und Energie zu kontrollieren?

Daran werden wir in unseren Business Retreats arbeiten, wo wir tief in unsere Werte eintauchen, um unsere Mission und Vision zu verstehen und um sie auf klare und erreichbare Ziele zu verteilen. Und der zweite Schritt ist, dein Erfolgsjournal zu schreiben.

Wie man Selbstvertrauen aufbaut: Wie lange musst Du das machen?

Die gute Nachricht ist: Nicht für immer! Ich würde empfehlen, nur solange Du lebst!

Wie man Selbstvertrauen aufbaut: Wie funktioniert das?

Nach Deinem Tag Deine Gedanke auf Deine Erfolge zu lenken, beeinflusst Deine geistige Grundhaltung. Es ist dem Schreiben eines Dankbarkeitstagebuchs sehr ähnlich. Es bringt Dein Gehirn dazu, sich auf die positiven Dinge des Tages zu konzentrieren. Die beste Zeit dafür ist, vor dem einschlafen. Dadurch arbeitet dein Unterbewusstsein die ganze Nacht daran, weil Du kurz vor dem Einschlafen Deine Gedanken darauf gerichtet hast. Dies bringt die schnellsten Ergebnisse.

Wie man Selbstvertrauen aufbaut: Nutze Dein Erfolgstagebuch optimal

Wann immer Du wenig Energie hast, kannst Du darin lesen, was Dir einen Kick für Dein Selbstvertrauen gibt. Auch das wiederholte Lesen Deiner Ziele hilft. Beides erfordert natürlich, dass Du sie vorher aufgeschrieben hast! Beim Business Retreat stellen wir sicher, dass Du klare Zielvorgaben entwickelst. Und für Dein Erfolgsjournal, engagiere jemanden mit Autorität, den Du respektierst, und der nicht auf eine gute Beziehung zu Dir angewiesen ist. Lass diese Person kontrollieren, ob Du jeden Tag, also zumindestenst an 5 Tagen pro Woche, Dein Erfolgstagebuch schreibst.

Während unserem nächsten

Business Retreat in Bali

werden wir unter anderem auch auch trainieren, das Erfolgsjournal zu schreiben und klare Ziele zu entwickeln. Danach wist Du es nahezu automatisch tun.

Greetings in Indonesian

Indonesische Grüße – Happy Haircut

Aufgrund meiner erbärmlichen indonesisch Kenntnisse, habe ich einen Happy Haircut verpasst bekommen. Aber immerhin bekomme ich schon ein paar indonesische Grüße zusammen.

Nachdem Du ein paar indonesische Worte gelernt hast, bist Du bereit für Deinen Aubflug nach Bali!

Hallo, guten Morgen,

Happy Haircut

Wie du sehen kannst, hatte ich gestern die schlechteste Friseur-Erfahrung aller Zeiten. Eigentlich ist die Glatzee aufgrund eines Kommunikationsproblems entstanden. Also muss ich unbedingt noch besser Bahasa Indonesia lernen. Aber ich habe schon ein bisschen gelernt.

Indonesische Grüße

Wenn es morgens ist, sagst du: „Salamat pagi“

Oder wenn es am Abend ist: „Salamat malam“

Wenn es Zeit ist zum Essen ist, sagt man: „Salamat Macan“

Und wenn ein Mädchen mir entgegen kommt, sage ich immer: „Salamat sayang“

Sayang bedeute eigentlich „Liebling“. Salamat sayang ist kein richtiges indonesisch, das weiß ich. Aber es zaubert immer ein Lächeln auf die Lippen der anderen Person.

Indonesische GrüßeUnd dann noch sehr wichtige indonesische Grüße sind: Wenn es ein australischer Kerl ist, sagst du: „Salamat Bintang“

Das heißt soviel wie Cheers Mate (Prost Kumpel).

Nach dieser Vorbereitung

bist Du bereit, für Deine Abreise nach Bali!

Hier ein paar mehr indonesische Grüße. Definitiv auch mit besserer Aussprache:

Folge blog.vitality4happiness.de

Was ist Entrepreneurship

Was ist ein Entrepreneur?

Ein Entrepreneur (Pseudonym für Unternehmer.) ist ein Selbständiger, der sein eigenes Unternehmen gegründet hat
Was ist Entrepreneurship? Wie es in Wikipedia beschrieben ist, bedeutet es den Prozess des Entwerfens, Startens und Betreibens eines neuen Unternehmens, das anfänglich ein kleines Geschäft ist. Leute, die ein Geschäft gründen, werden Unternehmer genannt. Das Wort Entrepreneurship kommt ursprünglich aus der französischen Sprache. Und es besteht aus den Wörtern „entre“ und „prendre“.

Was ist Entrepreneurship im klassischen Sinn?

Es sind alle Aufgaben des Gründers und Geschäftsinhabers, um die er sich zu kümmern muss. Aber viel mehr ist es ihre Einstellung. Es gilt als eine unabhängige, verantwortungsvolle und gesunde Art, ein Unternehmen zu entwickeln. Aus diesem Grund erfordert Unternehmertum eine große Verantwortung. Und gleichzeitig birgt es hohe Risiken, weil viele Unternehmer finanziell versagen. Dies bedeutet, dass der Begriff „Unternehmertum“ eine Geisteshaltung von hoher Risikobereitschaft und Kreativität beinhaltet. So kann das Unternehmen seinen Erfolg und seine Chancen auf dem Markt verbessern.

Und was ist Entrepreneurship im modernen Sinne?

Es ist ein sehr kreativer Prozess, eine Geschäftsidee zu erstellen und zum Leben zu erwecken. Ein Unternehmer ist ein Künstler. Es ist künstlerisch kreativ, die eigene Geschäftsidee in ausführbare Schritte herunterzubrechen und sie in etwas Reales zu verwandeln. Und das wunderbare daran ist, es hört nie auf, Du musst Dein Geschäft, Deine Strategie und die Prozesse immer wieder neu erfinden, um Dein Unternehmen gedeihen zu lassen. Grundlage dafür ist das stetige geistige Wachstum des Entrepreneurs.

Entrepreneurship ist permanente Innovation

Das französische Wort Entrepreneurship beschreibt eine Persönlichkeit, die in der Lage ist, hohe Verantwortung und hohes Risiko zu tragen. Das Wort Unternehmer geht es nicht nur um die langweilige Übersetzung, sondern auch um den Charakter. Es erfordert ein ausgewogenes Lebensgefühl und die Fähigkeit, immer wieder neue Innovationen zu entwickeln und umzusetzen.

Das begleitende Wort Entrepreneurship beschreibt den gesamten Themenkomplex, der den Bereich der Selbstständigkeit umfasst. Je nach Lesart können Sie hier sehr unterschiedliche Inhalte erzielen. Nach der Definition von Schumpeter Entrepreneurship ist es die kreative Zerstörung bestehender Strukturen, um Innovationen zu etablieren. Das wird durch kontinuierliche Reorganisation erreicht werden. Entrepreneurship ist also Handlungsfeld des Unternehmers. Und die gute Nachricht ist, es ist ein erlernbares Denkprinzip, das von „normalen“ Managern abgeleitet und umgesetzt werden kann. Auch wenn Manager die hohe Verantwortung eines Unternehmers nicht tragen.

Beispiel für Entrepreneurship

Stellen Dir sich vor, Du hast eine Geschäftsidee. Dann gründest Du die Firma zusammen mit einem Freund. Ihr habt unterschiedliche Stärken, so konzentriert sich einer auf die Entwicklung der Geschäftsinhalte, der andere auf die Systematik der Umsetzung und die Rentabilität. Ersterer wird zum Entrepreneur der andere zum Manager. Ihr investiert viel eigenes Geld und auch Fremdkapital in Euer Unternehmen. Ihr tragt auch die gesamte Verantwortung für Eure Investitionen. Aber da ihr von der Idee Eures Unternehmertums überzeugt seid, verkörpert Ihr beide das Unternehmen, und alles worum sich das Unternehmen dreht. Dadurch werdet Ihr zwei echte Unternehmer. Und  Ihr lebt Euer Unternehmen, dadurch wird das Unternehmen zur Blaupause Eurer Charaktere.

Erfahre mehr: Wie Entrepreneurship zu einem glücklichen Leben führt …

Nur noch mit Handgepäck fliegen

Wie ich mit maximal 7 kg Gepäck auskomme


Seit Mitte 2017 bin ich auf Flügen nur noch mit Handgepäck unterwegs. Dies erfordert, unterhalb der 7-kg- oder 15-Pfund-Grenze der Fluggesellschaft zu bleiben, und auf Inlandsflügen abhängig von der Art des Flugzeugs sind es sogar manchmal nur 5 kg.

Minimalistisch Reisen = Freiheit

Reisen mit leichtem Gepäck ist sehr praktisch und dieser Minimalismus gibt mir ein Gefühl der Freiheit. Für mich ist es keine Freiheit, alles zu kaufen und zu behalten, was ich will. Ich spare lieber das Geld und lebe eines schönen Tages von den Zinsen. Tatsächlich zieht uns das Materielle runter. Materialismus erfüllt eher das Bedürfnis nach Sicherheit, aber das ist ein Trugschluss:

  • Wenn der Tiger uns beide entdeckt, wer kann schneller rennen?
  • Du mit viel Gepäck oder ich mit wenig?
  • Wäre es dann nicht schlauer, alles zurück zu lassen?

Das ist bestimmt im Dschungel eine gute Idee, aber nicht, wenn Du es eilig hast und zum Gate rennst, weil Du auf dem Weg zum Flughafen im Stau gesteckt hast, für den Fall, dass die Sicherheitskontrolle ewig dauert oder nachdem ich in die falsche Undergound hüpfte auf dem Weg zum Flughafen London Gatwick. Das habe ich letztes Jahr erlebt und es war praktisch, zum Check-in-Schalter zu rennen – auch wenn es weniger bequem war, dass das Gate bereits geschlossen war, als ich dort ankam.

Die Reduzierung des Gepäcks spart Ressourcen und Geld, da die meisten Billigflieger bereits für die ersten Gepäckstücke extra abrechnen, und das sind teilweise bis zu 40 €. So sparst Du zusammen bei Hin- und Rückreise 80 €. Für dieses Geld kannst Du einiges an Drogerieartikeln am Zielort kaufen, z. B. Sonnencreme, Insektenschutzmittel, Shampoo oder Zahnpasta, ein zweites Paar Schuhe, eine weitere Hose und eine Regenjacke in der Regenzeit. Du kannst alles auf dem Rückweg hinter Dir lassen. In den meisten asiatischen Ländern sind diese Artikel sowieso viel billiger als in Europa.

Die üblichen Größenbeschränkungen auf internationalen Flügen in der Economy Class sind:

  • eine Tasche
  • bis zu 7 kg
  • eine Größe von 55 cm x 36 cm x 23 cm oder 22 Zoll * 14 Zoll * 9 Zoll

Das variiert aber etwas je nach Fluggesellschaft, hier einige Beispiele:

Cathay Pazifik 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 56 cm x 36 cm x 23 cm 7kg
China Airlines 1 Kabinentasche 56 cm x 36 cm x 23 cm 7kg
Emirate 1 Kabinentasche 55 cm x 38 cm x 20 cm 7kg
Etihad Airways 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 50 cm x 40 cm x 25 cm 7kg
Fiji Airways 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 55 cm x 40 cm x 23 cm 7kg
garuda Indonesia 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 56 cm x 36 cm x 23 cm 7kg
Japan Airlines 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 55 cm x 40 cm x 25 cm 10 kg
Jetstar 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 55 cm x 36 cm x 23 cm 7kg
KLM 1 Kabinentasche 55 cm x 35 cm x 25 cm 12kg
Lufthansa 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 55 cm x 40 cm x 23 cm 8 kg
Malaysia Fluglinie 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 55 cm x 35 cm x 25 cm 7kg
Qantas 1 Kabinentasche + 1 persönlicher Artikel 48 cm x 34 cm x 23 cm 7kg

Wie Du Gepäck um 2 kg reduzieren kannst

Ich habe eine Möglichkeit gefunden, das Gewicht meines Gepäcks um weitere 2 kg zu reduzieren, um selbst bei einer 5-kg-Grenze ausschließlich mit Handgepäck fliegen zu können. Den Trick, den ich Dir im Video verrate, kannst Du natürlich auch dazu verwenden, um Dein Handgepäck von 9 kg auf 7 kg zu reduzieren, z. B. falls auf dem Heimweg noch ein paar Souvenirs dazu gekommen sind. Bisher hat es für mich immer funktioniert, selbst bei den Fluggesellschaften, die nicht explizit einen zusätzlichen persönlichen Artikel zulassen. Falls es nicht reichen sollte, ist ausmisten, wegwerfen und am Zielort neu kaufen, Lebensmittel sofort aufessen oder in die Jackentaschen steckten meistens die preiswertere Lösung, als unangemeldetes Gepäck einzuchecken.

Navigieren am Zielort

Um sofort am Zielort Google Maps nutzen zu können, ohne auf ein WLAN/UMTS angewiesen zu sein, ist es erforderlich, die Karten schon vor der Abreise im WLAN herunter zu laden. So geht es:

Die Energie Träume umzusetzen

Die Energie Träume umzusetzen

Die Energie Träume umzusetzen


Erfahre mehr über die Energie Träume umzusetzen unter:

Netzwerken an Traumstränden

Lerne wie Du die Motivation aufrecht erhältst, damit Du große Ziele erreichen kannst.

Lebe Deinen Traum

Lebe Deinen Traum

„Machst Du Urlaub oder arbeitest Du hier?“
„Beides“

Denn heute ist nicht viel mehr nötig als eine WLAN-Verbindung und ein Laptop um Geld von unterwegs zu verdienen.

Zu „Lebe Deinen Traum“ sagt Klaus Forster:

„Ein Traum, den ich schon fast vergessen hatte wurde in Bali wahr. Ich habe immer davon geträumt, in einem einfachen Holzhaus am Ozean zu wohnen und mein Geld mit Day Trading in der Hängematte zu verdienen. Die Hängematte hing zwischen zwei Palmen. Und darin sah ich mich mit dem Laptop auf dem Bauch, einem Kabel zum Modem und einem weiteren zur Telefondose. Eine der Palmen hatte einen Telefonanschluss, der mich mit einer Internetverbindung versorgte. Diese Vorstellung habe ich immer mit Queensland in Australien in Verbindung gebracht. Die Kombination aus tagsüber mit den Digitalen Nomaden in der Villa Mimpi Manis zu arbeiten und abends den Sonnenuntergang am Echo Beach zu genießen, erzeugte in mir genau das Gefühl, dass ich mit diesem Traum verband.

Übrigens, Mimpi Manis beutet Süße Träume. Dort wurde mein süßer Traum Realität.“

Lebe Deinen Traum: Auf der Workation zur Vision

Wie kann eine Workation-Auszeit auf Bali die Work-Life-Balance wieder ins Gleichgewicht bringen? Wie das geht, beschreibt Autor Klaus Forster in seinem autobiografischen Buch. Sein Rezept: Triff’ auf andere Selbstständige und lasse Dich inspirieren für Deine eigene Vision!

Lerne unter: http://blog.vitality4happiness.de wie Du in der Hängematte Geld verdienen kannst.

Lebe Deinen Traum