enEnglish

Aufgrund meiner erbärmlichen indonesisch Kenntnisse, habe ich einen Happy Haircut verpasst bekommen. Aber immerhin bekomme ich schon ein paar indonesische Grüße zusammen.

Nachdem Du ein paar indonesische Worte gelernt hast, bist Du bereit für Deinen Aubflug nach Bali!

Hallo, guten Morgen,

Happy Haircut

Wie du sehen kannst, hatte ich gestern die schlechteste Friseur-Erfahrung aller Zeiten. Eigentlich ist die Glatzee aufgrund eines Kommunikationsproblems entstanden. Also muss ich unbedingt noch besser Bahasa Indonesia lernen. Aber ich habe schon ein bisschen gelernt.

Indonesische Grüße

Wenn es morgens ist, sagst du: „Salamat pagi“

Oder wenn es am Abend ist: „Salamat malam“

Wenn es Zeit ist zum Essen ist, sagt man: „Salamat Macan“

Und wenn ein Mädchen mir entgegen kommt, sage ich immer: „Salamat sayang“

Sayang bedeute eigentlich „Liebling“. Salamat sayang ist kein richtiges indonesisch, das weiß ich. Aber es zaubert immer ein Lächeln auf die Lippen der anderen Person.

Indonesische GrüßeUnd dann noch sehr wichtige indonesische Grüße sind: Wenn es ein australischer Kerl ist, sagst du: „Salamat Bintang“

Das heißt soviel wie Cheers Mate (Prost Kumpel).

Nach dieser Vorbereitung

bist Du bereit, für Deine Abreise nach Bali!

Hier ein paar mehr indonesische Grüße. Definitiv auch mit besserer Aussprache:

Folge blog.vitality4happiness.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.